SPD-Ortsverein Lübeck-Kücknitz

Willkommen beim SPD Ortsverein Lübeck-Kücknitz

 

Sehr geehrte Damen und Herren, Liebe Kücknitzer

IN KÜCKNITZ IST ALLES ANDERS !

Unser Stadtteil Lübeck-Kücknitz hat gut 17.000 Einwohner und liegt traveabwärts ca. 10 km vom Lübecker Stadtzentrum entfernt.

Kücknitz ist aufgrund seiner Entstehungsgeschichte und der jahrzehntelangen Verbindung zu den beiden Großunternehmen Metallhütte und Flenderwerft einzigartig im Vergleich zum übrigen Lübeck.

Beide untergegangenen Unternehmen haben den Stadtteil geprägt. Geblieben ist davon die „Geschichtswerkstatt Herrenwyk“ mit ihren sehenswerten Sonderausstellungen, aber auch ein eng verflochtenes soziales Umfeld, dass durch die Kontakte ehemaliger Kollegen, ein reges Vereinsleben und nicht zuletzt ein politisch aktives Umfeld gekennzeichnet ist.

Durch die hohe Arbeitslosigkeit ist unser Stadtteil überdurchschnittlich belastet, jedoch ermöglichen seit der Schließung der Metallhütte private Bildungsträger vielfältige Fortbildungen. Das stetig expandierende Technikzentrum in der Seelandstraße bietet Umschülern qualifizierte Arbeitsplätze.

Durch die Nähe zur Ostsee, den landschaftlichen Reizen der umgebenden Landschaft und der geringen Umweltbelastung verzeichnet der Stadtteil auch in punkto Lebensqualität viele Pluspunkte.

Bei der Infrastruktur kämpft die SPD Kücknitz weiter um Kompensation für den Mauttunnel unter der Trave. Erfolgreich haben wir den Bau eines neuen Bahnhaltepunktes und die Wiederinbetriebnahme der Busanbindung für das Neubaugebiet Silberstraße durchgesetzt! Weiter werden wir die Wiederinbetriebnahme der Fähre nach Schlutup fordern und kämpfen dafür, wichtige Errungenschaften wie unsere Schwimmhalle und die Stadtteilbibliothek auch unter schwieriger finanzieller Rahmenbedingungen zu sichern.

Wir sind daher sehr daran interessiert, zu erfahren, wie andere typische Arbeiterstadtteile in vergleichbarer Situation zurecht kommen. Darum haben wir u.a. regen Kontakt nach Bremen-Gröpelingen und freuen und über jeden weiteren Ideenaustausch.

Unser Ortsverein hat im letzten Jahr sein 100-jähriges, sehr wechselvolles Bestehen gefeiert. Die Arbeit reißt nicht ab und so werden wir auch weiterhin für Kücknitz arbeiten, Anliegen aus der Bevölkerung aufgreifen und bei der Umsetzung helfen.


Ihre SPD Kücknitz

 

 

 

 
 

16.02.2020 in Aktuelles

Theater Lübeck zu Gast bei der SPD-Kücknitz

 

Sonntag, 15. März, Einlass 15:45 Uhr   Eintritt: 9,00 €

Bewirtung mit Kaffee und Kuchen und sonstigen Getränken über das Gemeinschaftshaus Rangenberg

16:45 Uhr Talk

Peter Petereit, Vorsitzender und kulturpolitischer Sprecher der SPD-Bürgerschaftsfraktion und Aufsichtsratsvorsitzender des Theaters Lübeck im Gespräch mit dem scheidenden Theaterdirektor Christian Schwandt.

Ca. 18:00 Uhr Schauspiel "Ranzlichter 2"

Ende gegen 20:00 Uhr

Anmeldungen: Gemeinschaftshaus Tel. 39 53 02 (auch AB) oder Ulrike Siebdrat (SPD) Mobil: 0176 3271 3975

 

24.01.2020 in Aktuelles

Bezahlbarer Wohnraum in Lübeck

 

Mittwoch, 29. Januar 2020 um 19:30 Uhr

im Nachbarschaftstreff des Lübecker Bauvereins, Silberstr. 1-3

Bezahlbarer Wohnraum in Lübeck, mit:

  • Stefan Probst, Lübecker Bauverein
  • Dr. Matthias Rasch, Grundstücksgesellschaft Trave
  • Hartmut Thede, Wohnungsunternehmen Semmelhaack
  • Thomas Rother, Landtagsabgeordneter und Kreisvorsitzender
  • Peter Petereit, Vors. SPD-Bürgerschaftsfraktion

In Lübeck wollen wir 5.000 neue Wohnungen bis 2025 bauen. Wie können wir das Ziel erreichen und welche Problemlagen gibt es? Wie sieht es mit den verschiedenen Förderwegen aus? Diese und weitere Fragen werden diskutiert.
Im Rahmen der Veranstaltung werden auch die Planungen sowie der aktuelle Sachstand zu zwei Baugebieten in Kücknitz vorgestellt:

  • Rehsprung (ehemaliger Sportplatz)
  • Elbingstraße (ehemalige Feuerwache)
 

24.12.2019 in Aktuelles

Neujahrsempfang 2020

 

Die SPD-Ortsvereine Kücknitz und Travemünde wünschen Ihnen ein gutes, gesundes und friedliches Jahr 2020 und laden Sie herzlich ein zum traditionellen Neujahrsempfang 2020:

Donnerstag, 16. Januar 2020

19:00 Uhr

Gemeinschaftshaus Rangenberg, Im Brunskroog 61

Sie haben die Möglichkeit, interessante Gespräche zu führen mit:

Bürgermeister Jan Lindenau, der Stadtpräsidentin Gabriele Schopenhauer, dem Vorsitzenden der SPD-Bürgerschaftsfraktion Peter Petereit, dem SPD-Kreisvorsitzenden und Landtagsabgeordneten Thomas Rother, dem Senator für Wirtschaft und Soziales Sven Schindler und weiteren Mitgliedern der SPD-Bürgerschaftsfraktion und des SPD-Kreisvorstandes

Anmeldungen bitte bis zum 6. Januar 2020 bei Ulrike Siebdrat: Mobil.: 0176 3271 3975 (auch What's App) oder E-Mail: ulrike.siebdrat@web.de.

 

24.12.2019 in Aktuelles

Frohe Weihnachten

 

"Wir wünschen frohe Weihnachtstage,

einen guten Rutsch und ein gesundes und friedliches Jahr 2020"

 

10.12.2019 in Aktuelles

Tanztee

 

SPD-Tanztee mit DJane Waltraud

"Musik vom Plattenteller"

Sonntag, 22. Dezember 2019

Beginn: 15 Uhr    Einlass: 14:30 Uhr

Eintritt: 4,00 €

Gemeinschaftshaus Rangenberg, Im Brunskroog 61, 23569 Lübeck

Wie immer erfolgt die Bewirtung durch das Team des Gemeinschaftshauses Rangenberg. Zur besseren Organisation (Tortenbestellung) bitte anmelden unter Tel. 39 53 02 (auch AB) möglichst bis 1 Woche vorher.

 

Die SPD Kücknitz-Travemünde ist jetzt auch bei Facebook vertreten!

 

letzte Aktualisierung

16. Februar 2020

 

Vorsitzende

1. Vors. - Jörn Puhle
Stellv. Vors. - Ulrike Siebdrat

 

Zähler

Besucher:307495
Heute:6
Online:3
 

WebsoziInfo - News

19.02.2020 13:48 Rolf Mützenich zu Grundrente
Die Grundrente soll pünktlich und wie geplant zum 1. Januar 2021 in Kraft treten. Fraktionschef Rolf Mützenich freut sich, dass sich unsere Beharrlichkeit gelohnt hat. „Die Beharrlichkeit der SPD hat sich gelohnt. Die Grundrente ist endlich auf dem Weg. Wer Jahrzehnte für niedrigen Lohn gearbeitet hat, verdient im Alter ein ordentliches Auskommen. Die Grundrente ist

Ein Service von websozis.info