SPD-Ortsverein Lübeck-Kücknitz

Jörn Puhle weiterhin Mitglied der Lübecker Bürgerschaft

Aktuelles

Wir, die SPD „Nördlich der Trave“, bedanken uns ganz herzlich bei den Wählerinnen und Wählern, die uns bei der Kommunalwahl am 6. Mai 2018 Ihr Vertrauen ausgesprochen haben.
Ebenso bedanken wir uns für die vielen netten Gespräche an den Haustüren und Info-Ständen in den letzten Wochen. Der Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort bleibt uns wichtig - so bleiben wir auch weiterhin Ansprechpartner in Kücknitz und Travemünde.

Jörn Puhle bleibt durch sein Direktmandat im Wahlkreis 22 Mitglied der Bürgerschaft und wird sich weiterhin aktiv für Kücknitz und Travemünde einsetzen. Am vergangenen Mittwoch wurde er in den Fraktionsvorstand gewählt und folgt dort Ulrike Siebdrat, die seit 1998 Mitglied im Fraktionsvorstand war.

Neben Jörn Puhle werden sich auch Ulrike Siebdrat, Sabine Haltern und Christoph Evers weiterhin intensiv für Kücknitz und Travemünde einsetzen.

 
 

Die SPD Kücknitz-Travemünde ist jetzt auch bei Facebook vertreten!

 

letzte Aktualisierung

11. Mai 2019

 

Vorsitzende

1. Vors. - Jörn Puhle
Stellv. Vors. - Ulrike Siebdrat

 

Zähler

Besucher:307495
Heute:27
Online:2
 

WebsoziInfo - News

13.05.2019 09:33 Wir brauchen eine Pflegebürgerversicherung
Um den steigenden Kosten in der Pflegeversicherung zu begegnen, braucht Deutschland eine solidarisch finanzierte Bürgerversicherung, nicht mehr finanzielles Risiko, sagt die pflegepolitische Sprecherin der SPD-Fration. „Die wichtige Debatte über Verbesserungen für die Pflege wird immer stärker verbunden mit dem Ziel einer Pflegebürgerversicherung. Das hat die privaten Versicherer in helle Aufregung versetzt^, und prompt fordern sie mehr Kapitaldeckung.

Ein Service von websozis.info