SPD-Ortsverein Lübeck-Kücknitz

X-Trasse: Wehren Sie sich!

Landespolitik

Liebe Bürgerinnen und Bürger in Dänischburg, Siems, Wallberg und Rangenberg,

noch bis zum 25.03.2013 können Sie eine Stellungnahme zum Raumordnungsverfahren des Landes Schleswig-Holstein einreichen.
Wir zeigen Ihnen wie:
Der Schienenbetrieb entlang der X-Trasse beeinträchtigt möglicherweise:

1. Ihr Wohnumfeld durch Emissionen wie Lärm, Erschütterungen oder durch Gefahrguttransporte,

2. Ihre ortsnahen Erholungsgebiete wie Grünzüge, Gewässer oder Wälder durch Lärm, Zerschneidung oder Veränderung des Landschaftsbildes.

Wehren Sie sich schon jetzt!

Wie können Sie Ihre persönliche Betroffenheit der Landesplanung mitteilen?


Hierzu gibt es folgende Möglichkeiten:

- über das Online-Beteiligungsportal: Hierzu klicken Sie hier und dann auf "Stellungnahme verfassen"! Dort erhalten Sie auch weitere Informationen vom Land Schleswig-Holstein
-per E-Mail: raumordnungsverfahren@stk.landsh.de
-per Telefax: 0431 - 988 6111 850
- oder in Briefform an: Der Ministerpräsident, Staatskanzlei Landesplanungsbehörde, Düsternbrooker Weg 104, 24105 Kiel

hierzu können Sie ganz bequem diesen Vordruck benutzen.

Die möglichen Trassenverläufe findene sie auf der Karte der Deutschen Bahn.
 
 

Die SPD Kücknitz-Travemünde ist jetzt auch bei Facebook vertreten!

 

letzte Aktualisierung

3. Juli 2020

 

Vorsitzende

1. Vors. - Jörn Puhle
Stellv. Vors. - Ulrike Siebdrat

 

Zähler

Besucher:307495
Heute:14
Online:1
 

WebsoziInfo - News

02.07.2020 16:35 Die Grundrente kommt! Respekt!
Frauen und Männer, die nur wenig Rente haben trotz eines langen Arbeitslebens, werden künftig spürbar mehr in der Tasche haben. Die Grundrente kommt! Wer 33 Jahre lang in die Rentenkasse eingezahlt hat, hat künftig Anspruch auf die Grundrente, wenn ansonsten die Rente zu niedrig wäre. Auch Jahre, in denen die eigenen Kinder erzogen oder Angehörige

Ein Service von websozis.info